• GAWGROUP
  • GAWGROUP
  • GAWGROUP
  • GAWGROUP

GAW Fibre Extraction System: effizientes Filtrationsverfahren


Wirksame Faserabtrennung aus Stärkeleim bzw. dem Streichfarbenkreislauf an den Arbeitsstationen

Durch die Kombination aus GAW ECO-R und ECO-S Filtersystemen in der Filtration von faserangereichertem Stärkeleim bzw. für die Faserabscheidung in Streichfarbenkreisläufen an der Arbeitsstation wurde mit dem GAW FIBRE EXTRACTION SYSTEM (FES) ein höchst effizientes Filtrationsverfahren entwickelt. Die über eine GAW ECO-S Filterstation laufende permanente Teilstromsiebung der Medien entfernt die Fasern aus dem Arbeitskreislauf. Die vollautomatische Filtersteuerung sorgt dabei für eine hohe Bedienerfreundlichkeit.

Platzsparend, sauber, wartungsfrei

Durch die kompakte Bauweise der GAW-FES wird der Platzbedarf am Aufstellungsort reduziert und die Umgebung - im Vergleich zu offenen Sieben - sauber gehalten.
Dynamisch gelagerte Carbonschaber reinigen den zylindrischen Filterkörper des ECO-R. Die über die Rejectleitung fließende Teilstrommenge wird über nachgeschaltenen ECO-S Filter mittels Regelung auf konstantem Durchfluss gehalten. Mit Hilfe einer Durchflussüberwachung wird die Teilstrommenge kontrolliert, und somit der Verschmutzungsgrad am ECO-S Filter ermittelt. Die zyklische Intervallspülung der ECO-S Filterpatronen sorgt für einen wartungsfreien Betrieb.

Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns --> Kontakt Paper

GAW technologies GmbH

Puchstrasse 76 / PF 64
8020 Graz, Österreich
Tel.: +43 (0)316  2704-0
Fax.: +43 (0)316 273266
office@gaw.at