gaw technologies your partner excellence

Innovation und Entwicklung

Genießen seit jeher einen hohen Stellenwert bei GAW technologies.

GAW group technolgies rd research and development coating 2 resInnovation und Entwicklung haben bei GAW technologies seit jeher einen hohen Stellenwert.

Bis zu zehn Prozent des Umsatzes des Unternehmens werden pro Jahr für Forschung und Entwicklung sowie auftragsbezogene Entwicklungsarbeit aufgewendet. Die treibende Kraft des weltweiten Erfolgs der GAW technologies heißt Innovation. Konsequente Investitionen in den I&E Schlüsselbereich, mit dem Anspruch auf Spezialisierung in Verbindung mit Technologie- und Qualitätsführerschaft, sichern die Zukunft als internationales, in höchst anspruchsvollen Geschäftsbereichen agierendes Unternehmen.

Dabei setzt GAW technologies auf ein synergetisches Know-how-Netzwerk innerhalb der Gruppenunternehmen sowie auf Kooperationen mit nationalen und internationalen Universitäten, Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen und im Besonderen auf gemeinsame Entwicklungen mit ihren Kunden.

In diesen Entwicklungspartnerschaften mit Schlüsselkunden, entstanden aus langjährigen Beziehungen und dem daraus erwachsenen Vertrauen, werden Verfahren und Schlüsselkomponenten fortwährend verbessert und weiterentwickelt, um die Technologie- und Qualitätsführerschaft von GAW technologies kontinuierlich auszubauen. Im Vordergrund steht dabei stets das Ziel, durch die Entwicklung von kundenindividuell maßgeschneiderten Technologien die Produktivität und Energieeffizienz der Anlagen unserer Kunden zu steigern, deren Betriebskosten zu minimieren und den Umweltschutz zu erhöhen.

Labor und Technikum. 

Am standorteigenen Technikum von GAW technologies widmen sich erfahrene Schlüsselinnovatoren der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung der GAW Schlüsselkomponenten. Das mit GAW Schlüsselkomponenten, Versuchsanlagen und einer umfangreichen Laborausrüstung ausgestattete Technikum steht für Entwicklungsprojekte, Pilotversuche und Testreihen von, für und mit unseren Kunden zur Verfügung. 

GAW group technolgies ID innovation and development 25 res resGAW Group technolgies ID innovation and development coating 28 resGAW group technolgies rd research and development coating 19 res res   

Laborausrüstung entwickelt von GAW technologies.                                                                      

GAW technologies entwickelt seit mehr als 40 Jahren Mischer zum Homogenisieren von Flüssigkeiten. Von unserem angestammten Geschäftsfeld – der Papier- und Kartonindustrie – ausgehend, kommen unsere Entwicklungen heutzutage in einer Vielzahl von Industriezweigen, in denen Mischtechnik angewendet wird, zum Einsatz.

In der Entwicklung setzt GAW technologies auf das synergetische Knowhow-Netzwerk innerhalb der GAW Gruppenunternehmen sowie auf Kooperationen mit nationalen und internationalen Universitäten, Forschungseinrichtungen und im Besonderen auf gemeinsame Entwicklungen mit ihren Kunden.

Durch langjährige Entwicklungspartnerschaften werden Verfahren und Schlüsselkomponenten stetig verbessert, das Wissen darum wird global integriert und unsere Schlüsselkunden werden weltweit dabei unterstützt, innovative Lösungen in der Dispergier-Technik zu realisieren.  

 

In derselben Weise wurden unsere GAW Labordispergierer perfektioniert. GAW group technolgies ie innovation und entwicklung beschichtung res

 

Diese bieten

  • Volumen von 5 bis zu 50 l
  • Motorleistung von 5.5 bis zu 7.5 kW
  • Stufenlose Drehzahlregelung via Frequenzumrichter
  • Drehzahlen bis zu to 5.000 Upm
  • Einfach auszuwechselnde Dispergieraggregate
  • Propeller, Turbinenrad und Rotor-Stator-Ausstattung
  • Standard Rotor-Stator_Design mit 1er Zahnreihe
  • Kühl- und Heizmantel 
  • Einfachwirkende Gleitringdichtung mit Sperrwassereinrichtung

 

 

Quality Loop

Um beim technologisch äußerst anspruchsvollen Prozess des Beschichtens die gewünschte Qualität der Beschichtungsmasse erreichen zu können, dürfen sich die relevanten Parameter nur in engen Grenzen bewegen. Das modulare Messsystem GAW Quality Loop ermöglicht die kontinuierliche Überwachung der Parameter und sichert somit eine gleichmäßige und exzellente Qualität der Beschichtungsmasse.

Das komplette System inklusive aller Messgeräte, Peripheriegeräte – wie Pumpen, Filter oder Spülung – ist in einer kompakten und mobilen Einheit zusammengefasst, um einen flexiblen Einsatz an verschiedenen Positionen zu erlauben. Die Messparameter sind Feststoffgehalt, Viskosität, High shear Viskosität/ Scher rate, Ph-Wert. Temperatur, Dichte, Luftgehalt, Massedurchfluss, Volumendurchfluss und Redoxpotenzial